Bewährter Einsatz des Systems seit 2006.

Messpunkte bis zum Raster 1.0 ( 40 Mil ) werden zuverlässig, beidseitig, getroffen.

In der ersten Stufe fährt der Adapter voll nach unten und kontaktiert beidseitig mit allen Nadeln. In der zweiten Stufe fährt das System etwas zurück, so dass nur noch die gewünschten Kontakte, mittels Langhubnadeln, bestehen. Kontaktprobleme, welche bei einer Nachträglichen Kontaktierung der zweiten Stufe entstehen können, werden hiermit ausgeschlossen.

Die Bewegungen werden rein mechanisch, durch Pneumatikzylinder ausgeführt.

Der Vorteil ist dass sich weder Nadeln noch Baugruppe in einer Vakuumzone befinden.

Durch kurze Verdrahtungswege sind kaum Störungen vorhanden.

Das Wechselsatzsystem ist für alle bekannten Testsystemhersteller anwendbar.

Wechselsätze für mechanische und pneumatische Adapter 

Type-No.

Nutzfläche (mm)

Gehäuse -/Bauform

Bestell-No.

WA5P - NEU

280 x 290


200-400-012